correct me if i'm critical – Is there a Berlin style?

Diskussion, KUNSTrePUBLIK Konferenzraum, 13. Juni, 2010, 17-19Uhr

„Is there a Berlin style?“ Ermöglicht die große Künstler- und Kuratorenszene in Berlin und die Verwandlung der Stadt in ein Kunstzentrum eine alternative Form der Diskussionssprache oder eine kontextspezifische Grammatik? Gibt es eine spezifische Art der Diskussion, Produktion und des Arbeitens in Berlin? Welche Strategien und Konzepte in Bezug auf alternative Finanzierungsmodelle und autonome Strukturen verfolgen Non-Profit-Initiativen wie Program Gallery und Skulpturenpark Berlin_Zentrum? Und wie beeinflussen diese Strategien das Ausmaß der künstlerischen Produktion in der Stadt? Wie gestaltet sich die Innen- und Außenansicht der Berliner Kunstszene im Vergleich zu den 90er Jahren? Kann man die sozialen, politischen und kulturellen Aspekte dieser Kunstszene beschreiben?

Ein Projekt von Adnan Yildiz www.correctmeifimcritical.org
In Zusammenarbeit mit Program Gallery und SKULPTURENPARK BERLIN_ZENTRUM

Ort: Skulpturenpark Berlin_Zentrum / KUNSTrePUBLIK e.V., Koepenickerstr. 36/38, 10179 Berlin-Mitte